Aktuelles / Newsletter

Die Ausschreibungen des Erweiterungsbaues zum Schulgebäude und der Sanierung des bisherigen Schulgebäudes der Karl-König-Schule sind endlich in Angriff genommen, nachdem die Genehmigungsbescheide der Regierung Mittelfranken eingetroffen und die Planungen abgeschlossen sind.

Wir bauen weiter!

Bereits in den Faschings-Winterferien 2015 wurden Bäume auf dem Schugelände für die Baustelle gefällt. Im Januar  2017 werden dort nun das alte SVE-Gebäude und ein Schuppen abgebrochen und die Baustelle eingerichtet. Der Baubeginn zum Schulerweiterungsbau der Karl-König-Schule wird voraussichtlich Ostern 2017 sein. Steht der Erweiterungsbau, zieht der Schulbetrieb in den Neubau und das bestehende Schulgebäude wird saniert. Danach wird in die neuen Räume nach ihrer gepalnten Nutzung eingezogen.

 

Es gibt viel zu tun, helfen Sie mit!

dav